happy-3

Eine Hand voll Hund

„Hast du Sonntag Zeit? Wir holen Samstag unseren Welpen an und ich möchte Erinnerungen an die Zeit, wo sie noch so winzig ist – nur ein paar Bilder hier im Garten.“

Ort: Bottrop

Fotoplan:
Begrüßung des neuen Familienmitgliedes

Datum und Zeit: 17.07. von 15:00 - 16:30 Uhr

Kurzbeschreibung: spannend, neugierig und eine tolle Reportage

Ähm klar, wenn nichts im Terminplan steht, habe ich Zeit bzw. versuche sie mir zu nehmen. Besonders bei Welpen und alten bzw. kranken Hunden ist es mir sehr wichtig und solche Termine können oft nicht lange Hand geplant werden.

Im Garten dagegen ist ein Shooting dagegen seltener der Fall. Das mache ich nur, wenn es sich um einen großen schönen Garten ohne viel Zaun und andere Gebäude im Hintergrund handelt. Hier kannte ich den Garten bereits und stimmte daher zu.

Die kleine Maus war für ihre 20 Stunden im neuen Zuhause doch sehr selbstbewusst, spielte mit den vorhandenen Tieren, erkundete alles und es war super spannend, einfach zu beobachten und bildlich festzuhalten im Reportage Stil.

Da braucht es kein Sitz, kein Platz oder Bleib. Es geht ums einfache beobachten und Momente einfangen.

Welpen Knuddeln ist dann immer das große Highlight, wenn der Welpe es mag. Das ist noch ein großer Pluspunkt, warum ich Welpenshootings so liebe. Ich kann Welpen knuddeln, ohne dass extra einer einziehen muss.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner